Die Crowdfunding-Plattform Tiltify gab am Mittwoch bekannt, dass 6,5 Millionen US-Dollar an Series-A-Mitteln unter der Leitung von Pace Capital aufgebracht wurden.

Das Unternehmen, das mit Spielern und Influencern digitaler Medien wie Pokimane, CourageJD, Markiplier und Jackcepticeye zusammenarbeitet, ermöglicht es Benutzern, interaktive Spendenaktionen zu erstellen, bei denen ihr Publikum für Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützige Organisationen wie Save the Children und St. Jude Children’s spenden kann Forschungskrankenhaus.

Die Investition ermöglicht es dem Ersteller-First-Unternehmen, innovativere Funktionen in seine Plattform zu integrieren, darunter Umfragen, Belohnungen, Meilensteine, visuelle Überlagerungen und Animationen.

“Dies war eines der schwierigsten Jahre in der jüngeren Geschichte für Amerika und den Globus und hat die Notwendigkeit, Anliegen weltweit zu unterstützen, verzweifelt katalysiert”, sagte Michael Wasserman, Mitbegründer und CEO von Tiltify, in einer Erklärung von Schöpfern nutzten ihre Plattformen, um ihren Einfluss für immer zu nutzen. Diese Finanzierung wird uns helfen, die Entwicklung und Teambildung zu beschleunigen, um sicherzustellen, dass wir den Entwicklern die besten Tools zur Verfügung stellen können, damit sie weiterhin Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen können. Die zusätzliche Finanzierung durch unsere Investoren ermöglicht es uns, unsere Gemeinschaft von Hunderttausenden von Entwicklern, die sich mit der heutigen digitalen Generation verbinden möchten, weiter zu unterstützen, um auf einfachste und interaktivste Weise Gutes zu tun. ”

Chris Paik, General Partner bei Pace Capital, wird ebenfalls Mitglied des Board of Directors von Tiltify. “Tiltify katalysiert ein aufstrebendes Online-Verhalten und läutet eine neue Ära philanthropischen Aktivismus ein”, sagte Paik. “Da Tiltify sein Angebot für Entwickler, Spender und Organisationen weiter ausbaut, ist das Unternehmen unserer Ansicht nach einzigartig positioniert, um die Art und Weise zu gestalten, wie wir weltweit für wohltätige Zwecke lernen, sie unterstützen und uns für sie einsetzen.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here