In Netflix ‘neuer Show Get Organized With The Home Edit haben Joanna Teplin und Clea Shearer – Gründer der in Nashville ansässigen Organisationsberatung The Home Edit – Eva Longoria, Neil Patrick Harris und Khloé Kardashian dabei geholfen, ihre Lebensräume freizugeben, und sogar die Organisation der Sammlung von Erinnerungsstücken des Serienproduzenten Reese Witherspoon.

In diesem Jahr erhalten sie inmitten der COVID-19-Pandemie auch Anrufe von Kunden, die Hilfe bei Home Offices benötigen. “Am Anfang war es eine Neuheit. Daraus wurden sechs Monate”, sagt Teplin und fügt hinzu, dass ein aufgeräumter Schreibtisch die Produktivität steigern kann. “Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihren Tag nicht irritiert von Ihrem Arbeitsbereich beginnen.”

Um ein WFH-Büro in Form zu bringen, entfernen Sie zunächst “alles, sehen Sie, was Sie noch benötigen, und erstellen Sie es von Grund auf neu”, sagt Shearer. Sie empfiehlt außerdem die Anschaffung einer Ladestation mit sechs Anschlüssen sowie eines Acryl-Organizers mit Abschnitten zur Aufbewahrung von iPads und anderer Elektronik, wenn diese nicht verwendet wird. Wenn ein Schreibtisch über Schubladen verfügt, verwandeln Sie eine in einen Posteingang und eine andere in einen Postausgang, um Platz auf dem Desktop zu schaffen.

Und wenn beispielsweise mehrere Familienmitglieder an einem Esstisch arbeiten, helfen Sie dabei, einzelne Zonen mithilfe von Behältern für die Vorräte jeder Person abzugrenzen. Kaufen Sie noch besser einen rollenden Versorgungswagen, der nachts in einem Schrank oder an einer Wand aufbewahrt werden kann. Shearer sagt: “Wenn Sie es auf den Tisch rollen, ist es, als würden Sie ins Büro kommen.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here